Restaurierungskonzept Marienaltar Krefeld

Restaurierungskonzept für einen Marien-Altar

Die Dionysiuskirche in Krefeld Mitte beherbergt einen sehr ungewöhnlichen Historismus-Marienaltar: Der fast vier Meter hohe Altar besteht gänzlich aus vergoldeten Messingbeschlägen auf einem Eichenholzkern und ist mit besonders großen Edelsteinen, …

Das Reliquiar des heiligen Dionysius

Das Reliquiar des heiligen Dionysius

Die Kirchengemeinde in Krefeld besitzt ein weitgehend unbekanntes, aber deshalb nicht weniger seltenes und qualitativ hochwertiges Reliquiar mit einer zentralen Reliquie des Heiligen Dionysius und noch weiterer Heiliger. Die Reliquienmonstranz …

Neue Lunula für eine Monstranz

Eine neue Lunula für eine Monstranz

Die Kirchengemeinde “Papst Johannes XXIII” in Krefeld besitzt für ihre katholische Liturgie eine wundervolle Monstranz aus der Mitte des letzten Jahrhunderts. Leider war in der Zwischenzeit die sog. “Lunula”, also …

Nachvergoldung Keltische Halsreifen Armreifen

Neuvergoldung eines keltischen Schmucksets

Für die im Sommer 2016 geplante Ausstellung “EVA’s BEAUTY CASE” wollte das LVR LandesMuseum Bonn ursprünglich Teile des berühmten “Waldalsgesheimer Fürstengrab” – hier vor allem die keltischen Halsringe, Armringe und …

Restaurierung römisches Glas

Restaurierung eines spätrömischen Glases

Während meines Volontariats zur Restauratorin am damaligen Rheinischen Landesmuseum Bonn (heute: LVR LandesMuseum Bonn) bekam ich den wundervollen und für mich hochspannenden Auftrag, ein spätrömisches Glas mit Stichelgravur aus dem …